VW strebt bei Börsengang von Traton Bewertung von bis zu 16,5 Milliarden Euro an – Handelsblatt

VW strebt bei Börsengang von Traton Bewertung von bis zu 16,5 Milliarden Euro an Handelsblatt

VW will seine Nutzfahrzeugtochter an die Börse bringen. Insgesamt sollen bis zu 57,5 Millionen Aktien in einer Preisspanne zwischen 27 und 33 Euro pro Stück …

Quelle:: Google News

Dieser Beitrag wurde unter RSS News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar