VW prüft die Handbremsen bei 350.000 Polo weltweit – DiePresse.com

VW prüft die Handbremsen bei 350.000 Polo weltweit DiePresse.com

Die Handbremse könnte bei einigen Modellen an Vorspannung verlieren. Werkstätten testen nun den Hebelweg.

Quelle:: Google News

Dieser Beitrag wurde unter RSS News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar