Stellenabbau: Was hinter dem Machtkampf bei VW steckt – WELT

Stellenabbau: Was hinter dem Machtkampf bei VW steckt WELT

Bis zu 7000 Stellen sollen bei VW gestrichen werden. Der Betriebsrat kritisiert den Sparkurs. Es ist aber nicht der Jobabbau, der die Arbeitnehmervertreter reizt.

Quelle:: Google News

Dieser Beitrag wurde unter RSS News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar