Autokonzern – VW prüft Handbremsen bei 65.000 Polo in Deutschland – Wolfsburger Allgemeine

Autokonzern – VW prüft Handbremsen bei 65.000 Polo in Deutschland Wolfsburger Allgemeine

Weil bei einigen Modellen die Handbremse an Vorspannung verlieren kann, ruft VW in Deutschland rund 65.000 Polo zur Kontrolle in die Werkstätten. Weltweit …

Quelle:: Google News

Dieser Beitrag wurde unter RSS News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar